Enquire Now

Die BSBI ist stolz auf ihre Partnerschaft mit der Pôle Paris Alternance (PPA) Business School, einer führenden europäischen Business- und Managementschule in Paris. Die Schule ist auch eines von sechs Mitgliedern innerhalb von Le Réseau des Grandes Écoles Spécialisées (Réseau GES), einem Netzwerk von Hochschuleinrichtungen mit über 5.500 Studierenden und 4.500 Partnerunternehmen.

Die beeindruckende Auszeichnung von Akkreditierungen der PPA sowie die staatlich anerkannten Programme unterstreichen die hervorragende Position der Institution als renommierter und qualitativ hochwertiger Bildungsanbieter am Markt.

Als Ergebnis dieser Partnerschaft kann die BSBI ihren Global MBA und den Bachelor-Studiengang BSc (Hons) Business and Management anbieten, der von der University for the Creative Arts (UCA) angeboten und auf dem PPA-Campus in Paris gelehrt wird. Dies bedeutet, dass die Studierenden in Paris studieren und dann ihr Studium an der BSBI in Deutschland abschließen können.

Durch die Lehre unserer branchenrelevanten Kurse auf dem Campus von PPA kann die BSBI ihren Studierenden eine neue multikulturelle Bildungserfahrung bieten, nämlich während ihres Studiums in zwei europäischen Städten zu leben. Die Auslandsstudienprogramme sind auch eine großartige Option für Studierende, die ein Studium an der BSBI anstreben, aber im aktuellen politischen Klima Schwierigkeiten haben, ein Visum zu erhalten.

Die Studierenden können zusätzlich von den umfangreichen Studierendenservices der PPA profitieren, die eine eigene Abteilung für Unternehmensbeziehungen, personalisierte Rekrutierungssitzungen und vor allem Zugang zu einem großen Netzwerk von Partnerunternehmen über mehrere Branchen hinweg umfassen. Diese Verbindungen sind der ideale Zugang für Studierende, nicht nur um Branchenwissen und Schulungen von erfahrenen Fachleuten aus erster Hand zu erhalten, sondern auch um ihnen die ideale Gelegenheit zu bieten, sich mit den Unternehmenspartnern von GES zu vernetzen.