Virtueller Tag der offenen Tür der BSBI

Verfasst von Fabiana Forni

Am 4. September lud die Berlin School of Business and Innovation (BSBI) derzeitige und angehende Studierende dazu ein, an ihrem ersten virtuellen Tag der offenen Tür teilzunehmen. 

Der Tag der offenen Tür wurde in dem interaktiven und innovativen Format eines Online-Webinars abgehalten und drehte sich rund um das Bildungsangebot der BSBI.

Beate Appel, Director of Curriculum and Quality, führte die Zuschauer durch das Portfolio der Hochschule und erläuterte den Aufbau der verschiedenen Studiengänge sowie die Karrieremöglichkeiten, die sich aus ihnen ergeben. 

Mit ihrem ersten virtuellen Tag der offenen Tür verfolgte die Hochschule das Ziel, diejenigen anzusprechen, die in den vergangenen Monaten ihr Interesse an der BSBI bekundet hatten. Im Rahmen des einstündigen Webinars wurden alle für zukünftige Studierende relevanten Fragen und Themen von den Mitarbeiter der Hochschule beantwortet, angefangen beim Aufbau der Studiengänge bis hin zu den Vorteilen eines  Studiums in Berlin.

Ali Salman, Head of Recruitment an der BSBI, nahm ebenfalls an dem Webinar teil und erklärte, wie die Hochschule die Studierenden durch das Immatrikulationsverfahren begleitet. Simone Eisenhauer, Student Service Manager, stellte die von der Hochschule bereitgestellten zusätzlichen Services vor, einschließlich Unterkunft, Karriereberatung und der Möglichkeit, bei den Partnern der Institution Berufserfahrung zu sammeln und Praktika zu absolvieren.

Die BSBI feierte 2018 ihre offizielle Eröffnung, mit Bachelor- und Master-Studiengängen in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Marketing, Finanzen, Tourismus, Gastgewerbe, Eventmanagement und Modevertrieb. Der virtuelle Tag der offenen Tür legte den Fokus auf den  BA in Economics and Business Administration sowie auf das umfangreiche Angebot an  weiterführenden Studiengängen.


Verwandte Nachrichten

Die BSBI erweitert ihr Programmangebot mit einer Partnerschaft mit der UCA! 

Die Berlin School of Business and Innovation (BSBI) ist stolz darauf, neue Programme vorzustellen, die sorgsam zusammengestellt wurden, um Ihnen die Fähigkeiten und Kenntnisse zu vermitteln, die Sie für den Erfolg in dynamischen Branchen brauchen. Diese Programme bieten eine einzigartige Mischung aus theoretischen Kenntnissen und praktischen Fähigkeiten, damit Sie befähigt sind, Ihre kreative Vision zu verwirklichen.
Mehr lesen

In diesem November auf dem Campus in Hamburg: Otoqi Präsentation und Creative Professional Lab 

Am Donnerstag, 2. November hat die Berlin School of Business and Innovation auf ihrem Campus in Hamburg die erste Unternehmenspräsentation auf dem Campus abgehalten. Die Präsentation wurde von Otoqi abgehalten, einem französischen Unternehmen, das 2016 gegründet wurde, und das die Mitfahr- und Autovermietungsbranche in Deutschland bedient. Katharina Vogt, die Geschäftsführerin von Otoqi, und Denis Nguyen, Senior Area Manager bei Otoqi, haben den Campus der BSBI in Hamburg besucht. 
Mehr lesen

Ein erfolgreicher Start: Die BSBI Paris begrüßt neue Studierende 

Am 19. Oktober hat die BSBI ihren größten Studentenjahrgang in Paris aufgenommen und die Studierenden im Rahmen der Orientierung auf dem Campus und online begrüßt. Über 80 Studierende nahmen an der Orientierung teil, die ihnen den Einstieg ins akademische Jahr erleichtern und Einblicke über das Studenten- und Campusleben vermitteln sollte. 
Mehr lesen

Die BSBI hält die GGG Autumn Career Fair 2023 ab 

Am Donnerstag, 9. November 2023 hat die Berlin School of Business and Innovation in Zusammenarbeit mit der Gisma University of Applied Sciences und der University of Europe for Applied Sciences auf dem Campus in Berlin die GGG Autumn Career Fair 2023 abgehalten. Dies ist die zweite und bisher größte Karrieremesse, wie wir im Auftrag der GGG organisiert haben. Teilgenommen haben schätzungsweise 750 Studierende und Alumni der BSBI, Gisma und UE und 36 Unternehmen. 
Mehr lesen