Die BSBI gibt Einführung eines neuen Campus in Barcelona bekannt

Dienstag, 21. Februar. Die Berlin School of Business and Innovation hat die Eröffnung eines neuen Campus in Barcelona, Spanien bekanntgegeben. Die BSBI ist den letzten Jahren enorm gewachsen, und wir haben die Anzahl unserer Studenten und die Anzahl unserer Campus auf dem Kontinent erhöht.

Der neue Campus in Barcelona wird zusammen mit der Barcelona School of Tourism, Hospitality and Gastronomy (CETT) betrieben. Die BSBI bietet unterschiedliche Programme in Zusammenarbeit mit unserer langjährigen Partnerin UNINETTUNO an, die auf dem CETT-Campus in Barcelona unterrichtet werden.

Die CETT eine führende Hochschule im Bereich Tourismus, Gastgewerbe und Gastronomie in Partnerschaft mit der University of Barcelona. Die Hochschule ist wahrlich international und verfügt über ein hochspezialisiertes Expertenteam, das Studierenden ein Modell für die Wissensbildung und den Wissenstransfer basierend auf Sorgfalt, Innovation und Erfahrung in die Hand gibt. In den letzten 50 Jahren hat sich die CETT zu einem Zentrum entwickelt, das Menschen zusammenführt und Akademie mit Unternehmen und öffentlicher Verwaltung zu verknüpft.

In Zusammenarbeit mit der CETT und UNINETTUNO wird die BSBI Programme in englischer und spanischer Sprache anbieten.

Sagi Hartov, Mitgründer und Executive Chairman von BSBI, kommentiert die Einführung des Campus: „Im Rahmen unseres globalen Studienerlebnis freuen wir uns sehr, Barcelona als unseren neuen Studienort vorzustellen. In dieser wichtigen internationalen Kultur- und Bildungsstadt werden wir erstmalig akademische Programme in englischer und spanischer Sprache anbieten. Wir freuen uns sehr, dass unsere langjährige Partner-Universität Uninettuno uns bei diesem Unterfangen begleitet und freuen uns bereits auf die gute Zusammenarbeit mit der CETT.“

Professor Dr Kyriakos Kouveliotis, Provost und Chief Academic Officer meint dazu: „Wir sind begeistert, dass die BSBI jetzt auch in Barcelona präsent ist. Für die Universität bedeutet das einen enormen Fortschritt. Ein weiteres Land ist jetzt ein Teil der Wissensreise, die Studenten mit uns genießen können. Dieses neue Unternehmen eröffnet die Pforten in die lateinamerikanischen Länder. Studierenden stehen jetzt auch neue Programme bereit, die aus Spanisch angeboten werden. Unser Portfolio in Barcelona ist hervorragend und deckt ein vielseitiges didaktisches Spektrum ab.”

Schaffe dir jetzt eine neue Zukunft in Barcelona.


Verwandte Nachrichten

Jetzt neu an der BSBI: Virtuelle Campus-Tour

Im Oktober hat die Berlin School of Business and Innovation seine Website mit virtuellen Touren der Campus in Berlin und Hamburg gestartet. Die Campuskultur spielt eine wichtige Rolle in der allgemeinen Zufriedenheit und dem Erfolg von Studierenden und eine virtuelle Tour kann einen Eindruck vermitteln, ob der Campus eine unterstützende, inklusive und anregende Community fördert.
Mehr lesen

Die BSBI hält Winterabschlussfeier ab

Am Montag, 30. Januar hat die Berlin School of Business and Innovation ihre Winterabschlussfeier abgehalten, in der die akademischen Leistungen von über 80 Studenten anerkannt wurden.
Mehr lesen