Die Berlin School of Business and Innovation veranstaltet ihren ersten Tag der offenen Tür

Verfasst von Fabiana Forni

Am 28. Juni veranstaltete die Berlin School of Business and Innovation (BSBI) ihren ersten Tag der offenen Tür auf dem Campus in der Potsdamer Straße, im Herzen des weltoffenen Viertels Schöneberg in der deutschen Hauptstadt.

An der Veranstaltung nahmen zahlreiche Besucher teil, potenzielle Studierende unterschiedlichster Herkunft, die alle dasselbe Ziel vereinte, an einer der begehrtesten Hochschulen zu studieren. Sie alle interessierten sich sehr für das Angebot der BSBI und nutzten die Veranstaltung, um so viel wie möglich über die Hochschule zu erfahren.

Die Teilnehmer der Veranstaltung erhielten eine Führung durch den Campus und seine Einrichtungen und eine detaillierte Vorstellung aller wichtigen Aspekte der Studienerfahrung an der BSBI.

Dazu zählen das Studentenwerk, die Unterkünfte, die virtuelle Lernumgebung (VLE-Plattform) für integriertes Lernen und alle den Studierenden zur Verfügung stehenden Ressourcen.

Ali Salman, Head of Recruitment an der BSBI, sagte:“Es war großartig, so viele Menschen bei unserem ersten Tag der offenen Tür zu sehen und unser Team in Berlin machte die Veranstaltung zu einem wahren Erfolg.

“Die BSBI ist eine junge und wachsende Hochschule mit großen Ambitionen, die eine starke Präsenz auf dem deutschen Hochschulmarkt darstellt. Die positiven Rückmeldungen, die uns mit unserer ersten Immatrikulationswelle und dieser Veranstaltung erreichten, sind ein deutliches Zeichen dafür, dass unsere Weiterentwicklungschancen gut stehen.”

Im Laufe des Tages hatten die Besucher ebenfalls die Gelegenheit, die Mitarbeiter und den Lehrkörper in Berlin zu treffen. Sie stellten Fragen und lernten die Hochschule besser kennen. Die derzeitigen Studierenden der BSBI unterstützten die Veranstaltung, indem sie den Mitarbeitern halfen und über ihre Erfahrungen sprachen.

Die BSBI feierte 2018 ihre offizielle Eröffnung, mit  Bachelor- und Master-Studiengängen in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Marketing, Finanzen, Tourismus, Gastgewerbe, Eventmanagement und Modevertrieb. Im Rahmen des Tages der offenen Tür wurden die Studierenden in alle Aspekte eines Studiums an der BSBI eingeführt, einschließlich der vielen Chancen, die ihr Netzwerk aus akademischen Partnerschaften und Unternehmenspartnern bietet.

„Der erste Tag der offenen Tür war eine großartige Gelegenheit für uns, um Kontakt zu neuen Studierenden aufzunehmen und zu zeigen, warum die BSBI die richtige Wahl für ihre zukünftige Karriere sein kann. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg und wir freuen uns auf weitere Events dieser Art in der Zukunft,“ fügte Ali hinzu.

Die Berlin School of Business and Innovation wird den nächsten Tag der offenen Tür  am Mittwoch, den 25. Juli veranstalten.


Verwandte Nachrichten

In diesem November auf dem Campus in Hamburg: Otoqi Präsentation und Creative Professional Lab 

Präsentation des Unternehmens Otoqi  Am Donnerstag, 2. November hat die Berlin School of Business and Innovation auf ihrem Campus in Hamburg die erste Unternehmenspräsentation auf dem Campus abgehalten. Die Präsentation wurde von Otoqi abgehalten, einem französischen Unternehmen, das 2016 gegründet wurde, und das die Mitfahr- und Autovermietungsbranche in Deutschland bedient. Katharina Vogt, die Geschäftsführerin von
Mehr lesen

Ein erfolgreicher Start: Die BSBI Paris begrüßt neue Studierende 

Am 19. Oktober hat die BSBI ihren größten Studentenjahrgang in Paris aufgenommen und die Studierenden im Rahmen der Orientierung auf dem Campus und online begrüßt. Über 80 Studierende nahmen an der Orientierung teil, die ihnen den Einstieg ins akademische Jahr erleichtern und Einblicke über das Studenten- und Campusleben vermitteln sollte. 
Mehr lesen

Die BSBI organisiert erste TEDx-Veranstaltung 

Am Freitag, 27. Oktober hat die Berlin School of Business and Innovation einen wichtigen Meilenstein gefeiert und die erste TEDx-Veranstaltung organisiert. Die Veranstaltung mit der Bezeichnung „TEDXBeriln SBI“ fand im Hörsaal des Campus in Berlin statt und widmete sich dem Thema „Bildung im Metaversum? – Die Zukunft der Hochschuldbildung im Metaversum.“ 
Mehr lesen

Die BSBI hält die GGG Autumn Career Fair 2023 ab 

Am Donnerstag, 9. November 2023 hat die Berlin School of Business and Innovation in Zusammenarbeit mit der Gisma University of Applied Sciences und der University of Europe for Applied Sciences auf dem Campus in Berlin die GGG Autumn Career Fair 2023 abgehalten. Dies ist die zweite und bisher größte Karrieremesse, wie wir im Auftrag der GGG organisiert haben. Teilgenommen haben schätzungsweise 750 Studierende und Alumni der BSBI, Gisma und UE und 36 Unternehmen. 
Mehr lesen