BSBI partners with Expatrio

Berlin School of Business and Innovation (BSBI) beginnt die Partnerschaft mit Expatrio, einer Online-Plattform, die denjenigen, die nach Deutschland umziehen, hilft, Zugang zu Produkten zu erhalten, die sie benötigen.

Expatrio ist eines der ersten Unternehmen, das Relocation-Dienstleistungen digital anbietet, die Firma wurde vom Auswärtigen Amt anerkannt und genehmigt.

Dank dieser Partnerschaft können die Studenten der BSBI noch in ihrem Heimatland kostenlose Vorimmatrikulationsdienste in Anspruch nehmen. Darüber hinaus erhalten sie Zugang zu den exklusiven Expatrio-Paketen, die für ausländische Studierende an deutschen Hochschulen geschaffen wurden. Über Expatrio können die Studierenden ihr deutsches Sperrbankkonto und die Krankenversicherung bestellen, die für die Beantragung von Visa notwendig sind.

BSBI-Studenten werden auch die Möglichkeit haben, ein Stipendium von 1.200 € zu erhalten. Dieses Stipendium gibt ihnen finanzielle Unterstützung für einen Zeitraum von sechs Monaten und wird aufgrund ihrer Verdienste und ihres positiven Engagements für die Aktivitäten der BSBI vergeben.

Ziel dieser Partnerschaft ist es, den BSBI-Studenten den Umzug nach Deutschland so einfach wie möglich zu machen. Expatrio bietet zudem ein kostenloses Reiseversicherungspaket an, das private Haftpflicht und Wertgegenstände abdeckt. Die Studenten erhalten außerdem ein Mentoren-Wochenende in Berlin sowie Zugang zu einem Alumni-Netzwerk, um inspirierende Persönlichkeiten kennen zu lernen.


Verwandte Nachrichten

In diesem November auf dem Campus in Hamburg: Otoqi Präsentation und Creative Professional Lab 

Präsentation des Unternehmens Otoqi  Am Donnerstag, 2. November hat die Berlin School of Business and Innovation auf ihrem Campus in Hamburg die erste Unternehmenspräsentation auf dem Campus abgehalten. Die Präsentation wurde von Otoqi abgehalten, einem französischen Unternehmen, das 2016 gegründet wurde, und das die Mitfahr- und Autovermietungsbranche in Deutschland bedient. Katharina Vogt, die Geschäftsführerin von
Mehr lesen

Ein erfolgreicher Start: Die BSBI Paris begrüßt neue Studierende 

Am 19. Oktober hat die BSBI ihren größten Studentenjahrgang in Paris aufgenommen und die Studierenden im Rahmen der Orientierung auf dem Campus und online begrüßt. Über 80 Studierende nahmen an der Orientierung teil, die ihnen den Einstieg ins akademische Jahr erleichtern und Einblicke über das Studenten- und Campusleben vermitteln sollte. 
Mehr lesen

Die BSBI organisiert erste TEDx-Veranstaltung 

Am Freitag, 27. Oktober hat die Berlin School of Business and Innovation einen wichtigen Meilenstein gefeiert und die erste TEDx-Veranstaltung organisiert. Die Veranstaltung mit der Bezeichnung „TEDXBeriln SBI“ fand im Hörsaal des Campus in Berlin statt und widmete sich dem Thema „Bildung im Metaversum? – Die Zukunft der Hochschuldbildung im Metaversum.“ 
Mehr lesen

Die BSBI hält die GGG Autumn Career Fair 2023 ab 

Am Donnerstag, 9. November 2023 hat die Berlin School of Business and Innovation in Zusammenarbeit mit der Gisma University of Applied Sciences und der University of Europe for Applied Sciences auf dem Campus in Berlin die GGG Autumn Career Fair 2023 abgehalten. Dies ist die zweite und bisher größte Karrieremesse, wie wir im Auftrag der GGG organisiert haben. Teilgenommen haben schätzungsweise 750 Studierende und Alumni der BSBI, Gisma und UE und 36 Unternehmen. 
Mehr lesen