BSBI hält eine Veranstaltung mit einem Tourismusmanager der mexikanischen Regierung als Gastredner

Am Donnerstag, dem 5. Dezember, veranstaltete Berlin School of Business and Innovation eine Gastvortragsveranstaltung, bei der Herr Florentino Cabrera Garcia, Leiter der Tourismusförderung an der Botschaft von Mexiko in Deutschland, begrüßt wurde.

Im Jahr 2017 wurde Mexiko als sechst mistbesuchtes besuchtes Land der Welt eingestuft und verfügt über mehr UNESCO-Weltkulturerbestätten als jedes andere Land Lateinamerikas. Der Tourismussektor trägt etwa 10% zum mexikanischen Bruttoinlandsprodukt (DGP) bei und generiert 1 von 10 Arbeitsplätzen.

Da 85% der Geschäfte mit internationalen Studenten abgewickelt werden, haben sie ein gutes Bild von den Wünschen der Studenten. Die Partnerschaft mit der BSBI wird es den Studenten ermöglichen, regelmäßige Angebote zu erhalten, sobald diese verfügbar sind.

Herr Garcia, der ein Diplomat der mexikanischen Regierung ist und zuvor Leiter der Abteilung für politische Angelegenheiten und Wirtschaftsförderung der Botschaft Mexikos in Äthiopien und der Afrikanischen Union war, teilte seinen Erfahrungsschatz mit den Studenten von BSBI.Herr Garcia erregte die Aufmerksamkeit der Studenten mit einer ausführlichen Präsentation, in der er seine Reise in der Tourismusindustrie und seine wichtigsten Errungenschaften hervorhob. Sie waren sehr engagiert und genossen die anschließende Frage-und-Antwort-Sitzung.

Insgesamt war der Besuch von Herrn Garcia ein großer Erfolg, da die Studenten die Fähigkeiten, die Professionalität und das Wissen, die er präsentierte, begeistert aufnahmen und sehr schätzten.

 


Verwandte Nachrichten

In diesem November auf dem Campus in Hamburg: Otoqi Präsentation und Creative Professional Lab 

Präsentation des Unternehmens Otoqi  Am Donnerstag, 2. November hat die Berlin School of Business and Innovation auf ihrem Campus in Hamburg die erste Unternehmenspräsentation auf dem Campus abgehalten. Die Präsentation wurde von Otoqi abgehalten, einem französischen Unternehmen, das 2016 gegründet wurde, und das die Mitfahr- und Autovermietungsbranche in Deutschland bedient. Katharina Vogt, die Geschäftsführerin von
Mehr lesen

Ein erfolgreicher Start: Die BSBI Paris begrüßt neue Studierende 

Am 19. Oktober hat die BSBI ihren größten Studentenjahrgang in Paris aufgenommen und die Studierenden im Rahmen der Orientierung auf dem Campus und online begrüßt. Über 80 Studierende nahmen an der Orientierung teil, die ihnen den Einstieg ins akademische Jahr erleichtern und Einblicke über das Studenten- und Campusleben vermitteln sollte. 
Mehr lesen

Die BSBI organisiert erste TEDx-Veranstaltung 

Am Freitag, 27. Oktober hat die Berlin School of Business and Innovation einen wichtigen Meilenstein gefeiert und die erste TEDx-Veranstaltung organisiert. Die Veranstaltung mit der Bezeichnung „TEDXBeriln SBI“ fand im Hörsaal des Campus in Berlin statt und widmete sich dem Thema „Bildung im Metaversum? – Die Zukunft der Hochschuldbildung im Metaversum.“ 
Mehr lesen

Die BSBI hält die GGG Autumn Career Fair 2023 ab 

Am Donnerstag, 9. November 2023 hat die Berlin School of Business and Innovation in Zusammenarbeit mit der Gisma University of Applied Sciences und der University of Europe for Applied Sciences auf dem Campus in Berlin die GGG Autumn Career Fair 2023 abgehalten. Dies ist die zweite und bisher größte Karrieremesse, wie wir im Auftrag der GGG organisiert haben. Teilgenommen haben schätzungsweise 750 Studierende und Alumni der BSBI, Gisma und UE und 36 Unternehmen. 
Mehr lesen