Enquire Now

Überblick 

Am Ende des Studiums steht eine Abschlussarbeit zur Vorbereitung auf die Berufspraxis oder das Masterstudium. 
 
Sie werden unterrichtet von einer Mischung aus hochmodernen akademischen Mitarbeiter:innen und erfahrenen Branchenexpert:innen und Sie bekommen die Möglichkeit, durch Firmenbesuche, Networking und Praktika praktische Fähigkeiten über das Klassenzimmer hinaus zu erlangen. 
 
Der Studiengang Informatik und Digitalisierung ist ein innovatives Kursprogramm, bei dem Informatik und die aufkommenden Technologien und Herausforderungen der Digitalisierung perfekt aufeinander abgestimmt sind, um neue Führungskräfte im Informatikbereich herauszubilden. Ziel dieses Kurses ist es, den Studierenden ein umfassendes Verständnis der Informatik zu vermitteln. Sie erlernen die Fähigkeiten, die erforderlich sind, um Produkte und Dienstleistungen zu unterstützen, die in der globalen Informatikbranche entstehen. 

Den Studierenden werden die Kernkompetenzen vermittelt, die zur Vertiefung ihrer akademischen und theoretischen Kenntnisse in der IT erforderlich sind. Der Lehrplan konzentriert sich auf die Informatik, die durch professionelle Werkzeuge, fortgeschrittene Kenntnisse in Simulationstechniken und die Anwendung einer Vielzahl von Aufgaben zur Lösung von Problemen und fundierten Entscheidungen sowie zur Entwicklung von Lösungen im IT-Bereich unterstützt wird. 
 
Die BSBI in Berlin, der Hauptstadt Deutschlands, ist der perfekte Ort, um Ihr Wissen und Ihr Verständnis im Bereich der Informatik zu vertiefen. Unsere verpflichtenden professionellen Labore und Workshops und lokale sowie globale Netzwerke sollen Ihnen ermöglichen, anpassungsfähige, belastbare, global denkende, selbstbewusste, unternehmerische und serviceorientierte Profis zu werden, die in der modernen Arbeitswelt so gefragt sind. 

Die Berlin School of Business and Innovation ist in Partnerschaft mit der University for the Creative Arts (UCA). Durch diese Partnerschaft kann die BSBI den Studiengang BSc (Hons) Informatik und Digitalisierung anbieten. UCA ist eine anerkannte kreative Institution in Großbritannien, die in allen drei großen britischen Ranglisten einen hohen Rang einnimmt. Die Universität wurde auch in der Guardian League Table 2020 auf Platz 13 aller britischen Universitäten geführt und auf Platz 7 der Guardian League Tables 2021 für Business, Management & Marketing. 

SICHERN SIE SICH IHREN PLATZ IN DIESEM KURS, INDEM SIE SICH NOCH HEUTE FÜR DIE EINSCHREIBUNGEN FÜR 2023 BEWERBEN. ERFAHREN SIE HIER, WIE SIE SICH BEWERBEN. 

Welche Erfahrungen werden Sie machen? 

Studierende haben die Möglichkeit, den Studiengang online zu absolvieren, auf dem Campus oder im Blended-Learning-Verfahren, das eine Mischung aus Präsenzveranstaltungen auf dem BSBI-Campus in Berlin und dem Besuch von Online-Modulen beinhaltet. 
 
Die neueste Technologie wird während des Kurses integriert, um das Lernen zu verbessern und die Zusammenarbeit zu fördern. Auch Gastreferent:innen aus der Industrie, Firmenbesuche und Praktika sind im Studium vorgesehen, um Ihre Hochschulerfahrung zu bereichern und Sie auf die Berufspraxis vorzubereiten. 

Wer sollte diesen Kurs belegen? 

Dieser drei- bis vierjährige Studiengang ist ideal für alle, die eine Karriere im Bereich Informatik und Digitalisierung anstreben. Auf diese Weise können Studierende die für eine erfolgreiche Berufslaufbahn erforderlichen Fachkenntnisse erwerben. Bewerber:innen sollten über einen gültigen Schulabschluss und einen englischen Sprachnachweis verfügen bei einem Mindestalter von 18 Jahren. 

Warum dieser Studiengang? 

Sie erwerben einen Bachelorabschluss mit 120 UK Credits pro Jahr (entspricht 60 ECTS pro Jahr). Dies unterstützt die Mobilität der Studierenden in der EU bei der Übertragung von Studienleistungen von einer Hochschule auf eine andere. 

Die Nachfrage nach Informatikabsolvent:innen und Digitalexpert:innen steigt, da viele Unternehmen in der postpandemischen Welt auf eine verstärkte Digitalisierung umsteigen. Durch diesen Kurs erhalten Sie eine praktische Ausbildung und erwerben übertragbare Fähigkeiten, die Ihrer zukünftigen Beschäftigungsfähigkeit und unternehmerischen Skills einen Mehrwert verleihen. Neben spezifischen branchenüblichen Fähigkeiten und Attributen suchen Arbeitgeber auch nach „Soft Skills“, die Sie durch effektive Interaktion in Gruppen und Teams sowie die Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten und gewissenhaftem Zeitmanagement erwerben werden. An der BSBI fördert unser Profil von Lehr- und Lernstrategien diese Qualitäten und bereitet Sie auf Ihre Karriere vor, indem Ihnen diese übertragbaren Fähigkeiten vermittelt werden. 

Kursgebühren 

2023 Einlässe
Preis für internationale Studierende: 9.450€/Jahr | Preis für EU Studierende: 7.000€/Jahr

Erhalten Sie bis zu 50% Ermäßigung auf Ihre Gebühren durch unser High-Achiever-Stipendienprogramm. 

Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen*. Weiterlesen

Das Aufnahmeverfahren der Hochschule unterliegt den Verbraucherverträgen (Allgemeine Geschäftsbedingungen). Informationen zu Ihrem Widerrufsrecht und unseren Rückerstattungsrichtlinien finden Sie in der BSBI-Studienvereinbarung.

Kursaufbau 

Die neueste Technologie wird verwendet, um das Lernen und die Zusammenarbeit zu verbessern, forschungsaktive Mitarbeiter:innen arbeiten mit Ihnen an den neuesten Forschungsentwicklungen, während Gastredner:innen aus der Industrie und Live-Briefings Entwicklungsmöglichkeiten bieten, die in den Verlauf des Kurses eingebettet sind, Ihre kreative und geschäftliche Praxis bereichern und erheblich zu Ihrer Erfahrung an der BSBI und der Vorbereitung auf die Berufspraxis beitragen. 
 
Der Lehrplan lässt erkennen, dass Vielfalt unser Studium bereichert, sei es durch unterschiedliche kulturelle Hintergründe oder einer Reihe unterschiedlicher sozialer Erfahrungen. Unser Lehrplan ist so konzipiert, dass er in einem globalen Kontext eine breite Palette von Perspektiven auf die Informatikbranche bietet und eine integrative Lernumgebung schafft, in der die Vielfalt unserer Studierenden ausdrücklich berücksichtigt wird. 

Du wirst bis zu vier Tage in der Woche in kleineren Gruppen und häufigeren Sitzungen studieren. Der Unterricht erfolgt von Montag bis Samstag, und die Sitzungen können vormittags, nachmittags oder abends stattfinden. 

BASISJAHR (INTERNATIONALER KURS) 

Dieser Kurs ist dazu da, Studierende dabei zu unterstützen, wichtige Sprach- und Schreibfähigkeiten zu entwickeln, die für das Bachelor-Studium erforderlich sind. 

  • Einführung in Creative Business und Management 
  • Englisch für akademische Zwecke, Recherche und Lernfähigkeiten 
  • Marketing, Kommunikation und Branding 
  • Creative Business-Projekt 
BSC 1. JAHR 

Das erste Jahr konzentriert sich darauf, ein Verständnis dafür zu entwickeln, wie Informatik funktioniert und welchen Stellenwert sie in innovativen Unternehmen hat. Darüber hinaus werden Sie die wichtigsten Tools und Praktiken erkunden, die für aufkommende Probleme in einer zunehmend digitalisierten Welt grundlegend sind. 

  • Grundlagen der Informatik
    • Mathematik für Informatik 
    • Internationale Betriebswirtschaftslehre 
    • Informatik-Algorithmen und Problemlösungen mithilfe von Python 
    • Statistiken zur Datenanalyse 
    • Datenbankdesign und -implementierung 
BSC 2. JAHR 

Die Studierenden werden Forschung und Wissen vertiefen in den Bereichen maschinelles Lernen, Datenanalyse, Modellierung und Planung unter Verwendung von Programmiersprachen und -werkzeugen. 

  • Maschinelles Lernen und Visualisierung
    • Prädiktive Analyse-Klassifikationen, Regression, Clustering 
    • Digitale Wirtschaft und Transformation 
    • Informatik für Digital Engineering (mit C++; CAD) 
    • Modellierung und Planung 
    • Betriebsplanung und Projektmanagement 
BSC 3. JAHR 

Die Studierenden erhalten die Möglichkeit, den neuesten Stand der Informatik und Digitalisierung zu erkunden. Forschung findet in einem globalen Kontext statt, um ein umfassendes Verständnis von weltweiten Innovationen und Entwicklungen zu ermöglichen. 

  • Simulationstechniken 
  • Fortgeschrittene Simulationstechniken 

Sie haben die Möglichkeit, einen von 4 innovativen Lernpfaden zu beschreiten. 

  • Abschlussarbeit 

Lernpfade 

  • Visualisierung und Storytelling mithilfe von Tableau 
  • Big Data Analytik mit KI 
  • Prinzipien von UX Design 
  • Anwendung und Nutzung von UX Design 
  • Die Gefahren erkennen und das Organisieren von Prioritäten im Cyber-Management 
  • Schutz kritischer Infrastruktur und Risikoexposition 
  • Natural Language Processing (Verarbeitung natürlicher Sprache) mit Python 
  • Enterprise Data Warehouse und Datenbankmanagementsysteme 

Lernziele 

Dieser Kurs zielt darauf ab: 

  • Betriebswirtschaftliche, intellektuelle und praktische Fähigkeiten zu entwickeln, die für Studierende erforderlich sind, um Lösungen für komplexe Probleme zu finden, mit denen Fachleute im internationalen Geschäfts- und Managementbereich konfrontiert werden. 
  • Den Studierenden fundiertes Wissen und Verständnis aktueller Rahmenbedingungen zu vermitteln, die heutigen Berufen in den Bereichen internationale Wirtschaft und Management zugrundeliegen. 
  • Die Studierenden dahin zu bringen, eine Reihe berufspraktischer Fragen der Wirtschaft in den jeweiligen Branchen zu identifizieren, zu analysieren und Empfehlungen auszusprechen. 
  • Verständnis und Sensibilität für ethische Überlegungen zu entwickeln, die in der Praxis des internationalen Geschäfts und Managements insbesondere im Zusammenhang mit den UN-Nachhaltigkeitszielen auftreten 
  • Die Studierenden vorzubereiten auf Anstellung, Forschung, Weiterbildung und lebenslanges Lernen, indem Sie intellektuelle, praxisorientierte und übertragbare Fähigkeiten entwickeln. 

Kenntnisse 

  • Verstehen, wie die spezifischen Merkmale der Informatik zusammenarbeiten, um Programmierung und Operationen in einem globalen Kontext zu vereinen 
  • Diskutieren und Anwenden von kohärentem und detailliertem Wissen zu Informatik und Digitalisierung 
  • Debatten führen zu aktuellen Fachmeinungen und Forschungen über Trends in der Informatik und Veränderungen, die deren Entwicklung in naher oder mittelfristiger Zukunft beeinflussen können 

Anwendung in der Industrie 

  • Nutzen von fundierten Informationen, um komplexe Probleme zu analysieren und kreative (auch bisher nie dagewesene) Lösungen vorzuschlagen, die der beruflichen Praxis im Informatikbereich angemessen sind 
  • Managen von Geschäftsbetrieb, Innovationen und Personal, um sich ändernde Aufgabenstellungen in einer Reihe von Informatikkontexten zu erkennen und darauf zu reagieren 
  • Bewerten von kritischen Argumenten und Informationen (die unvollständig sein können), um geeignete Fragen zu formulieren und Lösungen für Informatikprobleme zu finden 
  • Anwenden einer Reihe von Methoden und Techniken, um Wissen, Fähigkeiten und Einstellungen zu überprüfen, zu konsolidieren und zu erweitern, um die Entscheidungsfindung in den jeweiligen Branchen zu erleichtern 

Kompetenzen 

  • Initiieren und Durchführen von Projekten – in Eigeninitiative und Eigenverantwortung – um Informatikbezogene Unternehmen bei der Formulierung und Erreichung definierter strategischer Ziele zu unterstützen 
  • Anwenden hervorragender Management-Fähigkeiten, um überzeugende, professionelle Kommunikation sowohl für Fachleute als auch für Laien zu schaffen 
  • Planung und Steuerung der eigenen beruflichen Weiterbildung unter angemessener Nutzung von beruflichen Möglichkeiten, Netzwerken, Publikationen und Forschungsquellen 

Download Datenblatt>>

Karriereentwicklung 

Der Lehrplan ist mit zeitgemäßen und praxisorientierten Elementen ausgestaltet. Die neueste Technologie wird verwendet, um das Lernen und die kollaborative Arbeit zu verbessern. Die Studierenden arbeiten zusammen mit forschungsaktiven Mitarbeiter:innen an den neuesten Forschungsentwicklungen, während Gastredner:innen aus der Industrie und Live-Briefings Networking- und Entwicklungsmöglichkeiten bieten. Dies findet im gesamten Verlauf des Studiums statt, um die Kreativ- und Digitalisierungspraxis zu bereichern und maßgeblich zur Hochschulerfahrung und Vorbereitung auf die Berufspraxis beizutragen. 
 
Beschäftigungsfähigkeit ist ein Kernethos des Studiengangs und zeigt sich übergreifend in den philosophischen Zielen des Studiengangs, dem Lehr- und Lernansatz und wird auch untermauert durch Aktivitäten im Rahmen des Lehrplans, in denen Sie übertragbare Fähigkeiten erwerben, die Ihrer zukünftigen Beschäftigungsfähigkeit oder auch eigenen unternehmerischen Tätigkeiten Werte hinzufügen. 

Der Berufsberatungsdienst der BSBI unterstützt Studierende und Absolventen des Informatik und Digitalisierung dabei, ihre Karriereziele zu erreichen und ihr Potenzial zu verwirklichen. Der Dienst bietet spezialisierte Unterstützung und strebt danach, langlebige Beziehungen mit lokalen und nationalen Arbeitgebern aufzubauen. Besuche die Website der Berufsberatung, um mehr über das Unterstützungsangebot zu erfahren.  

Ort: Alte Post, Berlin

  • Kursvermittlung: vor Ort/Online 
  • Dauer: 3 Jahre/4 Jahre einschließlich integrierten internationalen Grundstudiums 
  • 2023: Februar | Mai | Oktober 
  • Abschluss verliehen von der University for the Creative Arts 
  • Studiengebühren 2023: €9.450/Jahr (Internationale Studierende)|€7.000/Jahr (EU Studierende) 

Download Datenblatt>>

 

Foundation (International Route)

Mindestalter 17 Jahre (Titel werden nach Abschluss von mindestens 11 Jahren Schulbildung verliehen)

Akademische Qualifikationen ECCTIS äquivalent zum GCSE

Anforderungen an die englische Sprache:

  • IELTS - Mindestpunktzahl von 5,0 (mindestens 4,5 in jeder Komponente);
  • Password Prüfung - Mindestpunktzahl von 5,0 (mindestens 4,5 in jeder Komponente);
  • PTE (Akademisch) - Mindestpunktzahl von 46 (mindestens 41 in jeder Komponente)
  • LanguageCert International ESOL SELT Punktzahl B1 Achiever High Pass
  • Duolingo Prüfung - Mindestpunktzahl von 95
  • Innerhalb der letzten 5 Jahre ausgestellte westafrikanische Zertifikate (nur WAEC und NECO), wobei in Englisch mindestens die Note C6 erreicht werden muss. Auch das Kenya Certificate of Secondary Education (KCSE) wird akzeptiert, wobei eine Gesamtnote von C oder besser erreicht werden muss. Für Tansania und Kamerun erfordern wir einen IELTS (oder ein äquivalentes Zertifikat).

  • Wurden WAEC/NECO vor mehr als 5 Jahren ausgestellt, muss eine interne Englisch-Prüfung mit mindestens 50 % bestanden werden.

  • Nationals of a majority English speaking country who have taken their academic qualifications in that country, do not need to sit an English test ( Antigua and Barbuda, Australia, The Bahamas, Barbados, Belize, Dominica, Grenada, Guyana, Ireland, Jamaica, Malta, New Zealand, St Kitts and Nevis, St Lucia, St Vincent and the Grenadines, Trinidad and Tobago, UK and USA
  • The English language test can be waived and a Medium of Instruction Letter can be submitted if:
    • applicants who have achieved ECCTIS UK recognised High-School Certificate within the last 2 years where the medium of instruction was entirely in English (teaching and assessment). Medium of instruction letter can also be accepted if the applicants have graduated within the last 5 years but must be supported by a Duolingo test
    • you are a Canadian national who has completed studies at an English-speaking School/College/University

 

BSc (Hons):    

Mindestalter: 18 (Befähigungen, die nach mindestens 12 Schuljahren vergeben werden) 

Akademische Qualifikationen: ECCTIS UK equivalent zum GCSE 

Ein bestandener Schulabschluss mit der Befähigung zur Hochschulbildung in Deutschland, z.B. Abitur, Fachhochschulreife oder Matura. Alternativ werden ein internationaler Baccalauréat, ein internationales Schulabschlusszeugnis, ein BTEC/nationales Diplom oder ein berufliches Fortbildungszeugnis akzeptiert. 

  • Erforderliche Englischsprachkenntnisse:
    • IELTS - Mindestpunktzahl von 6,0 (mindestens 5,5 in jeder Komponente)
    • Password Prüfung - Mindestpunktzahl von 6,0 (mindestens 5,5 in jeder Komponente);
    • PTE (Akademisch) - Mindestpunktzahl von 56 (mindestens 51 in jeder Komponente)
    • TOEFL IBT Punktzahl 80 (Hören 17, Lesen 18, Sprechen 20, Schreiben 17);
    • Cambridge English Advanced (CAE) oder Cambridge English Proficiency Punktzahl 69 (mindestens 162 in jeder Komponente)
    • LanguageCert International ESOL SELT Punktzahl B2 Communicator High Pass (mindestens 33 in jeder Komponente)
    • Duolingo Prüfung - Mindestpunktzahl von 105
  • Innerhalb der letzten 5 Jahre ausgestellte westafrikanische Zertifikate (nur WAEC und NECO), wobei in Englisch mindestens die Note C6 erreicht werden muss. Auch das Kenya Certificate of Secondary Education (KCSE) wird akzeptiert, wobei eine Gesamtnote von C oder besser erreicht werden muss. Für Tansania und Kamerun erfordern wir einen IELTS (oder ein äquivalentes Zertifikat).

  • Wurden WAEC/NECO vor mehr als 5 Jahren ausgestellt, muss eine interne Englisch-Prüfung mit mindestens 50 % bestanden werden.

  • Bewerber:innen, die in einer Komponente eine unzureichende Punktzahl (d. h. 5,0 statt 5,5) aufweisen, aber insgesamt die erforderliche Schwelle überschreiten, können online an einem englischen Einstufungstest teilnehmen. Studierende mit Wohnsitz in Deutschland können auch kostenlos an einer internen Bewertung teilnehmen, die eine Erfolgsquote von mehr als 50% hat. 

Auf den Englischsprachtest kann verzichtet und stattdessen ein Schreiben in der Unterrichtssprache eingereicht werden, wenn: 

  • Die Bewerber:innen innerhalb der letzten zwei Jahre ein ECCTIS UK anerkanntes Abitur oder höher erreicht haben, bei dem vollständig in Englisch unterrichtet wurde (Unterricht und Bewertung). Ein Schreiben kann auch anerkannt werden, wenn die Bewerber:innen innerhalb der letzten 5 Jahre einen Abschluss erreicht haben, aber hierfür ist ein Duolingo-Test zusätzlich erforderlich 
  • Sie kanadische:r Staatsangehörige:r sind, die/der ein Studium an einer englischsprachigen Schule/Hochschule/Universität abgeschlossen hat. 

Wenn Sie die oben genannten akademischen Anforderungen nicht erfüllen, können Bewerber:innen mit beruflichen Qualifikationen und/oder vier Jahren Arbeitserfahrung in Vollzeit individuell berücksichtigt werden. 

* Ein High-School-Zertifikat kann ein Undergraduate-Zertifikat, ein Undergraduate-Diplom, HNC, HND, CertHE, DipHE etc. sein. 

Die BSBI bietet in Zusammenarbeit mit der University for the Creative Arts (UCA) die Möglichkeit, Ihre berufliche Qualifikation mit diesem Aufbau-Bachelor in nur einem Jahr zu bereichern.

Wichtige Fakten

Ort: Alte Post, Deutschland
Dauer: 1 Jahr (Vollzeit)

Aufnahme 2023: Februar, Mai, Oktober

Lieferung: Auf dem Campus (Berlin)

Preis 2023: 9.450 € (internationale Studierende) | 7.000 € (EU-Studenten)

Sie können sich jetzt für ein Studium bei der BSBI bewerben! Es geht schnell und einfach: So funktioniert’s: 

  • Erstellen Sie hier ein Konto 
  • Wählen Sie Studiengang und Einschreibefrist aus, für die Sie sich bewerben möchten 
  • Füllen Sie alle Abschnitte der Online-Bewerbung aus 
  • Reichen Sie die Online-Bewerbung ein 
  • Unser Zulassungsteam wird sich mit Ihnen in Bezug auf die nächsten Schritte in Verbindung setzen 

 

Die BSBI hat fünf Professional Certificate-Kurse ins Leben gerufen, um die Studierenden während ihrer gesamten Ausbildung in ihrer Beschäftigungsfähigkeit, ihren Fähigkeiten und ihrer weiteren Entwicklung zusätzlich zu unterstützen. 
 
Diese Kurse helfen Ihnen auch dabei, Ihre Stärken, Kompetenzen und Entwicklungsbereiche besser zu verstehen und Ihre berufliche Entwicklung voranzutreiben. 

Die virtuelle Studierendenlounge

BSBI bietet Ihnen die Möglichkeit, unsere virtuelle Studierendenlounge zu besuchen, um einen Einblick in das Leben an der Hochschule zu erhalten. Durch eine Videoanruf-Beratung erhalten Sie eine virtuelle Campus-Tour, erfahren mehr über unsere Studiengänge und Stipendien und erhalten Antworten auf alle möglichen Fragen zum Zulassungsverfahren. 

Sie können auch mehr über Leben und Studium in der europäischen Start-up-Hauptstadt Berlin und über die angebotenen Serviceleistungen der BSBI erfahren.